Wir haben über 25 Jahre Erfahrung ...

-
  • 9542 Afritz am See

  • Millstätter Straße 86

  • Mo - Do: 07:30 - 16:00

  • Freitag: 07:30 - 14:00

  • +2(123) 456 567

  • support@copious.com

  • Manhattan Hall,

  • Copious Melbourne, London

  • 08:00 - 16:30

  • Monday to Saturday

  • +3(123) 456 567

  • support@copious.com

  • Manhattan Hall,

  • Copious Melbourne

  • 08:00 - 16:30

  • Monday to Saturday

Was macht der Versicherungsmakler?

  • Erstellung einer angemessenen Risikoanalyse und eines Deckungskonzepts.
  • Vermittlung des bestmöglichen Versicherungsschutzes.
  • Polizzen- und Prämienprüfung sowie Unterstützung im Versicherungsfall
    (Schäden und Leistungen).
  • Ihr Kontakt

     

     

    Am Anfang steht die Risikoanalyse

    Bei Ihrer Risikoanalyse werden Sie feststellen, dass es Gefahren gibt, die trotz aller Sicherheitsmaßnahmen nicht vollkommen ausgeschaltet werden können und deren mögliche finanzielle Konsequenzen versichert werden sollten.

    Ein paar Beispiele:

     

    • Auf Stufen kann es zu Stürzen und darauf folgenden Schadenersatzansprüchen kommen.
    • Bei einem Brand oder Naturkatastrophe können Lager- und Produktionsräume zerstört werden.
    • Trotz aller erdenklichen Sorgfalt kann bei der Montage einer Maschine ein Fehler passieren.
      Der dadurch entstandene Sachschaden kann in die Millionen gehen.
    • Bei einem selbst verschuldeten Verkehrsunfall kann der Lenker schwere Verletzungen erleiden.
    • Krankheit oder Unfall des Betriebsinhabers könnten Einnahmenausfälle zur Folge haben.

     

    Die Risikoanalyse umfasst eine eingehende Untersuchung und Bewertung der den Auftraggeber bedrohenden Gefahren, wobei insbesondere alle Existenz bedrohenden Risken berücksichtigt werden. Auf Basis dieser Risikoanalyse wird ein angemessenes Deckungskonzept erstellt. Der Auftraggeber entscheidet dann mit Hilfe des fachmännischen Rates des Versicherungsmaklers, welche Risiken versichert werden.